Walnüsse für die Potenz von Männern erhöhen

Walnüsse für die Potenz von Männern erhöhen, gibt es keinen Nutzen mit Honig, Rezepten

Inhalt:

Walnüsse für die Potenz von Männern erhöhen, gibt es keinen Nutzen mit Honig, Rezepten

Walnüsse für die Potenz von Männern: Steigern, gibt es einen Nutzen mit Honig, Rezepte
„Nüsse sind sehr nützlich für die Potenz, besonders Walnüsse. Rezepte mit Honig helfen dabei, die männliche Kraft wiederherzustellen und zu stärken. Sie wirken sich nicht auf den gesamten Körper aus.
Walnüsse für die Potenz: Was nützt es?

Nüsse sind ein gutes Produkt, das nicht nur eine tonisierende Wirkung auf den Körper hat, sondern auch zur Steigerung der männlichen Stärke verwendet wird. Und Walnüsse für die Potenz sind eine gute Wahl!

Die Aufnahme in die Ernährung wirkt sich positiv auf die erektile Funktion eines jeden Menschen aus. Es ist bemerkenswert, dass sie eine tonisierende Eigenschaft haben, die das Immunsystem stärkt.

Darüber hinaus sind sie aufgrund der geringen Kosten und der hohen Prävalenz gut zugänglich.

Was sind die Vorteile von Walnüssen

Die wichtigste „Trumpfkarte“ ist ihre Zusammensetzung:

  1. Triglyceride sind die Hauptbausteine ​​einer lebenden Zellmembran.
  2. Protein notwendig, um Zellen aufzubauen, das Wachstum des Körpers, die Synthese von Hormonen und Mediatoren.
  3. Kohlenhydrate – die Hauptquelle für Energiesyntheseprozesse.
  4. Carotin und Retinol sind die Vorstufen von Vitamin A, aus denen das Vitaminmolekül im Körper gebildet wird. Sie haben antioxidative Eigenschaften, stimulieren das Immunsystem.
  5. Vitamin K – reguliert die Gerinnungsprozesse, beeinflusst die Funktion der Nieren, des Herz-Kreislaufsystems.
  6. P – Flavonoid, das kleine Gefäße vor erhöhter Fragilität schützt, stellt das Mikrogefäßsystem wieder her.
  7. E – hat eine positive Wirkung auf das Fortpflanzungssystem von Männern. Fördert die Spermatogenese, erhöht die Durchblutung der Genitalien.
  8. Aminosäuren – Asparagin, Cystin, Valin – sind an der Synthese von Proteinverbindungen beteiligt.
  9. Palmitin-, Stearin-, Öl- und Linolensäure sind an der Synthese von Steroidhormonen beteiligt, einschließlich Testosteron, das den Cholesterinspiegel im Blut reguliert.
  10. Spurenelemente

Eisen ist an der Synthese von Hämoglobin beteiligt – einem Sauerstoffträger von der Lunge zum Gewebe.

Kobalt wirkt auf das Blut, es ist ein Vorläufer von Vitamin B 12. Ebenso verstärken Kobalt und Eisen die gegenseitige Wirkung.

READ  Stimmt es, dass saure Sahne gut für die Potenz ist?

Zink ist an der Synthese von Testosteron in den Hoden beteiligt.

Kupfer ist Teil vieler Hormone und Verbindungen im Körper.

Magnesium ist ein Energiespender, erweitert die Blutgefäße und erhöht die Durchblutung, hilft bei der Beseitigung von Cholesterin.

Phosphor ist für die normale Entwicklung des Knochengewebes notwendig.

Der Hauptwert in den Nusskernen ist Öl.

Walnuss ist dank Fettsäuren eines der besten cholesterinsenkenden Mittel. Das heißt, hat die Prävention von Arteriosklerose.

Die wichtigsten Auswirkungen auf den männlichen Körper

  1. Lipidsenkende Wirkung – Senkung des „schädlichen“ Cholesterinspiegels im Blut, da die Absorption im Darm blockiert wird
  2. Hämatopoetisch – fördert die Synthese von Hämoglobin und roten Blutkörperchen
  3. Zucker senken
  4. Bakterizid – Vorbeugung und Behandlung von Entzündungsprozessen im Körper
  5. Verbesserung der Blutrheologie, die zu einer erhöhten Durchblutung von Geweben und Organen, auch im Genitalbereich, führt
  6. Anregung der Spermien- und Flüssigkeitsproduktion
  7. Gewichtsverlust
  8. Immunmodulatorisch. Indikatoren der zellulären Immunität erhöhen
  9. Antioxidans – schützt die Zellen vor Oxidation durch freien Sauerstoff
  10. Das Herz und die Blutgefäße in gutem Zustand halten

Vorteile für die Potenz

Nüsse erhöhen die Potenz aufgrund des Einflusses auf alle Faktoren der Pathogenese:

ÜbergewichtAtherosklerose ist eine ErkrankungVerminderte TestosteronsyntheseReproduktionsstörungenProstatitisPsychologische Ursachen, Depressionen

Im Körper eines Mannes beginnt Östrogen aus Fettgewebe zu synthetisieren. Das weibliche Hormon hemmt kompetitiv Testosteron und ein Mann entwickelt Feminisierungszeichen: Gynäkomastie, Adipositas vom weiblichen Typ, erektile Dysfunktion, Libido, vorzeitige Ejakulation, Tränenfluss.

Walnüsse sind kalorienreich und können das Hungergefühl übertönen. In Kombination mit körperlicher Anstrengung sinkt das Körpergewicht allmählich, die Potenz wird von selbst wieder hergestellt.

Atherosklerose ist eine Erkrankung, bei der sich Plaques in den Arterien bilden und die Gefäßpermeabilität gestört ist.

Die Arterien des gesamten Organismus, einschließlich des Penis, sind betroffen. Eine unzureichende Blutversorgung führt zu einer Unfähigkeit, einen engen Kontakt aufrechtzuerhalten.

Wirkung: Reguliert den Cholesterinspiegel im Blut – dem Hauptsubstrat der Plaques. Darüber hinaus können sie vorbeugend gegen Herz- und Gehirnerkrankungen eingesetzt werden, da Myokardinfarkt und ischämischer Schlaganfall Folgen von Arteriosklerose sind.

READ  Brennnessel für Potenz, Samen, Blätter wie es wirkt, medizinische Eigenschaften
Walnusskerne enthalten Substanzen und Spurenelemente, die die Produktion des männlichen Hormons anregen. Regelmäßige Anwendung erhöht die Umwandlung von Testosteron in Dihydrotestosteron – die aktive Form des Hormons, die das Erscheinungsbild eines Mannes hervorruft, erektile Funktion.

Die Unfähigkeit, ein Kind bei manchen Männern zu empfangen, führt zu psychogener Impotenz.

Wirkung: Ein positiver Effekt auf die Spermatogenese, Verbesserung der Spermienqualität, Steigerung der Spermienaktivität.

Eine Entzündung der Prostata beeinträchtigt immer die Fähigkeit eines Mannes, den Geschlechtsverkehr aufrechtzuerhalten.

Auswirkungen: haben antiseptische und entzündungshemmende Eigenschaften. Sie können zur Vorbeugung und Behandlung von Prostatitis eingesetzt werden.

Wirkung: Beeinflusst die Synthese des Lustmediators Dopamin im Gehirn. Dies führt zur Beseitigung der Symptome einer Depression.

Psychogene Impotenz kann natürlich nicht geheilt werden, aber in einer komplexen Behandlung haben Walnüsse eine gute Wirkung.

Beachten Sie jedoch die folgenden Gegenanzeigen:
  1. Großes Risiko für allergische Reaktionen. Das in Walnüssen enthaltene Protein ist ein Allergen.
  2. Es kann nicht angewendet werden, wenn in der Vergangenheit Pankreatitis oder Darmerkrankungen aufgetreten sind.
  3. Sie können nicht mehr als 100 Gramm Nüsse pro Tag in einem kontinuierlichen Modus verwenden. Dies droht die Adipositas und die Entwicklung schwerer Kopfschmerzen zu verschlimmern.

Rezepte mit Honig und nicht nur

Walnüsse für die Potenz  tolles Produkt, weil Sie sind köstlich, mit fast allen Produkten kombiniert.

Es können nicht alle Rezepte aufgelistet werden, aber das nützlichste für die Wirksamkeit ist nicht so viel.

№1. Die einfachste Möglichkeit, die Wirksamkeit in gutem Zustand zu erhalten, ist die regelmäßige Verwendung von Walnusskernen. Zwischen den Mahlzeiten nicht mehr als 10 Stück pro Tag.

№3. Es ist notwendig, 5 Walnusskerne auf 100 Gramm Rosine, getrocknete Aprikosen, Pflaumen zu nehmen.

In einen Mixer geben und mahlen.

Bewahren Sie die Mischung im Kühlschrank auf.

Sie können diese Mischung mit Haferflocken verwenden, indem Sie saure Sahne hinzufügen.

№4. Ingwer Dessert.

  • Nehmen Sie eine kleine Ingwerwurzel – etwa 50 Gramm, eine Zitrone, ein paar Esslöffel Honig, Walnüsse und 5 Körner.
  • Den Ingwer schälen und zusammen mit der Zitrone in einem Mixer hacken.
  • Mischen Sie Honig und Nüsse in großen Stücken.
Walnüsse für die Potenz von Männern erhöhen, gibt es keinen Nutzen mit Honig, Rezepten

Mehrmals täglich anwenden, im Kühlschrank lagern.

READ  Creme für die Potenz Maxoderm wie anzuwenden, Kontraindikationen

№5. Honig mit Walnüssen.

Mischen Sie die Körner, vorgereinigt, gewaschen und Honig im Verhältnis 1: 1.

2-mal täglich auf den Esslöffel geben.

Dieses Gericht hat eine wundersame Wirkung auf die Potenz.

Aber es sollte nicht vergessen werden, dass Honig und Nüsse starke Allergene sind, die für das Leben eines Menschen gefährliche Körperreaktionen hervorrufen können.

№6. Wodka-Tinktur auf Nussbaumwänden.

  • Nehmen Sie die Membranen aus 20 Teilen, die sich zwischen den Kernen befinden.
  • Wodka – 100 ml.
  • Decken Sie die Wände ab und füllen Sie sie mit Wodka.
  • Bestehen Sie an einem dunklen Ort während der Woche.

Nehmen Sie einmal täglich 30-40 Tropfen vor den Mahlzeiten ein.

Diese Tinktur eignet sich als Mittel gegen Prostatitis, Prostatadenom, Bluthochdruck und Diabetes.

Es hat eine bemerkenswerte Wirkung auf die Potenz.

Es ist jedoch verboten, es für Männer zu verwenden, die alkoholabhängig sind.

№7. Salat mit Walnüssen.

  1. Hähnchenbrust weich kochen, mahlen.
  2. Gehackte rohe Karotten, fein gehackte Rüben, Walnusskerne hinzufügen.
  3. Wir füllen mit Sauerrahm oder Olivenöl.

Dieser Salat wird den Körper mit Eiweiß und Fettsäuren anreichern.

№8. Nützlich für Potenzcocktail.

  • Wir nehmen Naturjoghurt.
  • Fügen Sie 5 Walnusskerne hinzu, gewaschen und geschält, 1 Banane.
  • In einem Mixer schlagen.

Trinken Sie ein frisch zubereitetes Getränk.

Nüsse passen gut zu Fleisch, Fisch, Obst und Gemüse. Sie können bei der Zubereitung von Backwaren, Getränken verwendet werden. Die Verwendung von Walnusskernen anstelle von „Snack“ wird die Wirkung nicht verschlechtern.

Walnüsse sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. Ihre tägliche Anwendung wird den Zustand der erektilen Funktion verändern. Es ist ausreichend, täglich 10 Kerne zu essen, um eine Beeinträchtigung der Wirksamkeit zu verhindern. Bei der Behandlung können Sie eines der oben genannten Rezepte verwenden.

Es sollte daran erinnert werden, dass schwerwiegende Verstöße gegen die Wirksamkeit von Walnüssen allein nicht geheilt werden können. Bei Beschwerden ist es besser, einen Arzt zu konsultieren.

Walnüsse für die Potenz von Männern erhöhen, gibt es keinen Nutzen mit Honig, Rezepten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.