Eichenrinde für Potenzrezepte

Eichenrinde für Potenzrezepte, Eigenschaften, Anwendungstipps

Inhalt:

Eichenrinde für Potenzrezepte, Eigenschaften, Anwendungstipps

Eichenrinde für Potenz: Rezepte, Eigenschaften, Anwendungstipps
„Zur Potenzsteigerung wird Eichenrinde verwendet. Tannine wirken sich positiv auf den Menschen in Form von Abkochungen, Einläufen und Tinkturen aus
Die Vorteile von Eichenrinde für die Potenz

Wie effektiv ist Eichenrinde für die Potenz?

Eiche – eine mehrjährige Pflanze, die viele heilende Eigenschaften hat. Der Baum war beliebt bei Heilern und Ärzten der traditionellen Medizin.

In Apotheken kann man getrocknete Rohstoffe sowie Extrakt kaufen.

Eigenschaften

Anwenden bedeutet sowohl äußerlich als auch innerlich. Die Vorteile werden durch die folgenden Komponenten ausgedrückt:

  • Bräunungsmittel;
  • Resorcin und Pyrogallol;
  • Gallussäure;
  • Flavonoide.

Es wird angenommen, dass die Konzentration von Tanninen umso höher ist, je älter der Baum und seine Schale sind. Daher ist dieses Holz besser von außen zu verwenden. Wenn eine interne Behandlung geplant ist, wird empfohlen, eine junge Pflanze zu wählen.

Tannine beziehen sich auf aromatische Verbindungen, die einen Phenolring enthalten. Man nennt sie gerbbare Säuren. Hauptmerkmale:

  • Bakterizid;
  • Adstringierend;
  • Entzündungshemmend;
  • Hämostatisch.
Aufgrund ihrer wirksamen Zusammensetzung hilft die Rinde des Baumes in folgenden Fällen:
Darmprobleme, insbesondere im Zusammenhang mit der Aktivität von Mikroorganismen. Dies sind die folgenden Krankheiten: Ruhr, Kolitis, Salmonellose. Es hilft auch bei normalem Durchfall; Als blutstillendes Mittel bei hämorrhoiden Blutungen; Vor Ort mit Stomatitis, Halsschmerzen, Zahnfleischschäden und Blutungen; Die Rinde heilt Schürfwunden, Verbrennungen, Entzündungen der Haut; Hilft, entzündliche Eruptionen, insbesondere Akne, loszuwerden; Beseitigt das Schwitzen der Achselhöhlen, Handflächen und Füße; In der Gynäkologie weit verbreitet: Therapie bei längerer und schmerzhafter Menstruation, Erosion und Vaginitis; Es hat eine gute Wirkung auf die Haare, es behandelt Schuppen.

Vorteile für Männer

Die Rinde der Eiche für die Möglichkeit ist in der Anwendung im Inneren und der äusserlichen Anwendung nützlich.

READ  Wie Chlamydien, Harnstoffplasma und Geschlechtskrankheiten die Potenz beeinflussen

Verwendung im Freien

Lotionen mit Abkochung oder Infusion eignen sich gut für entzündliche Erkrankungen des Penis und des Hodensacks. Daher erfordert die Behandlung von Urethritis, die durch eine unspezifische Flora verursacht wird, keine Antibiotikatherapie.

Bad mit Tanninen trocknen Hautausschläge im Genitalbereich und beugen auch dem Auftreten neuer vor.

In Form von Einläufen

Microvlivaniya im Rektum, um die ersten Manifestationen der Prostatitis zu bewältigen, sowie als Prävention verwendet. Dies ist auf einen sehr engen Gefäßplexus zurückzuführen, der sowohl die Prostata als auch die Rektalampulle mit Blut anreichert.

Bräunende und entzündungshemmende Substanzen vom Mastdarm bis zur Prostata beseitigen die Persistenz von Mikroorganismen darin. Dies führt zu einer Verringerung der Schmerzen und verhindert die Verschlimmerung der Entzündung.

Die Prävention von Prostatitis führt zu einer Verringerung der Wahrscheinlichkeit einer verminderten erektilen Funktion.

Einläufe behandeln hämorrhoiden Venen des Rektums. Es ist bekannt, dass Hämorrhoiden eine Blutstase in den Beckengefäßen verursachen, die bald zur Bildung einer Prostatitis führt.

Auch Hämorrhoiden bluten chronisch. Eine anhaltende posthämorrhagische Anämie beeinflusst den Erektionszustand. Um die Potenz zu verbessern, ist es am besten, Medikamente mit der Pflanze im Inneren einzunehmen und extern zu verwenden.

Drinnen

Durch das Trinken einer Tinktur oder eines Suds aus Eichenrinde verhindert ein Mann systemische Probleme mit der erektilen Funktion.

Zuallererst ist das größte männliche Problem, das Eichenrinde lösen kann, Ejakulationsstörungen. Medizinische Eigenschaften sollen den neurologischen Aspekt der Regulation des Geschlechtsverkehrs beseitigen. Ursachen für Störungen können sein:

  • Einklemmen des Nervenbündels in der Lendengegend;
  • Psychologische Unsicherheit, Angst;
  • Stress, Depressionen;
  • Längere sexuelle Abstinenz.

Fast alle Probleme können mit dem Abkochen fertig werden. Es behandelt vorzeitige Ejakulation und die Schwierigkeit der Ejakulation.

READ  Die beste Tinktur für Potenz-11-Rezepte. Auf Ginseng, Ingwer, Wodka und Zeder

Dieser Effekt entsteht durch den Gehalt an Vitamin B1 in der Kortikalis, das wiederum eine schützende Wirkung auf das Nervensystem ausübt.

Um die Potenz von Männern zu erhöhen, wird die Schale eines Baumes am besten in Kombination mit anderen Pflanzen – Stimulanzien – verwendet.

Gegenanzeigen

Es gibt eine Reihe von Situationen, in denen selbst eine so nützliche Pflanze wie Eichenrinde nicht als Maßnahme zur Verbesserung der Potenz verwendet werden kann:

  1. Nehmen Sie anderthalb Liter kochendes Wasser und 5-6 volle Esslöffel getrocknete Pflanzenschale.
  2. Setzen Sie die Mischung auf Dampf, halten Sie für 40 Minuten.
  3. Bestehen Sie dann für mehrere Stunden.
  4. Der nächste Schritt ist zu belasten.

Dies ist die Standard-Kochmethode. Das Abkochen eignet sich in diesem Fall zur Herstellung von Lotionen und Bädern sowie von Einläufen und zum Trinken im Inneren.

№2. Ein weiteres Abkochen kann auf folgende Weise erfolgen.

  1. Nehmen Sie zwei Esslöffel pro Liter kaltes Wasser.
  2. Langsam anzünden und zum Kochen bringen.
  3. 5 Minuten kochen lassen.
  4. Kühlen Sie die Infusion ab und trinken Sie vor dem Geschlechtsverkehr ein Glas, um sie zu verlängern.
Eichenrinde für Potenzrezepte, Eigenschaften, Anwendungstipps

№3. Tinktur auf Eichenrinde wird aus folgenden Bestandteilen hergestellt:

  • Mondschein ca. 2-3 Liter;
  • Kruste ungefähr 3 Löffel;
  • Honig 1 Löffel;
  • Schwarzer Pfeffer 10 Stück;
  • Nelken – 5 Stück;
  • Koriander, Johanniskraut und Oregano – zur Not.

Alle Komponenten werden gemischt und 20 Tage lang infundiert. In regelmäßigen Abständen muss die Tinktur geschüttelt werden.

Nach einiger Zeit wird es gefiltert.

Bewahren Sie das Getränk im Kühlschrank auf und verbrauchen Sie nachts 50 Gramm.

№4. Tinktur auf Mondschein und Pinienkernen wird mit Baumrinde hergestellt.

  • Nehmen Sie 50 g Nüsse, 50 g Rinde, schwarze Johannisbeerblätter, Orangenschalen und 1 Esslöffel Zucker.
  • All dies beeinträchtigt einen halben Liter Wodka oder Mondschein.
  • Einen Monat lang infundiert.
  • Dann wird das Getränk gefiltert.
READ  Stimmt es, dass saure Sahne gut für die Potenz ist?

Nüsse dürfen ein zweites Mal verwendet werden, wobei alle anderen Zutaten ersetzt werden und die Zeit des zweimaligen Bestehens verlängert wird.

Sie können dieses Getränk während eines Festmahls oder 50 Gramm morgens und abends einnehmen.

№5. Tee aus Eichenschalen zubereiten: Alles ist ganz einfach.

  1. Es reicht aus, einen Löffel getrockneter Pflanzen mit grünem Tee oder Thymian und Weidentee zu mischen.
  2. Gießen Sie die Mischung mit Wasser bei einer Temperatur von ca. 90 Grad.
  3. Heißes Getränk 5 Minuten ziehen lassen.
  4. Als nächstes fügen Sie Honig nach Geschmack, Zitrone und Ingwer.
  5. Tee darf mehrmals am Tag getrunken werden.

Die Anwendung der Anlage ist so vielfältig. Jedes Familienmitglied wird von Eichenholz profitieren und die Wirkung der Rinde auf die Potenz wird jeden Mann begeistern.

Eichenrinde für Potenzrezepte, Eigenschaften, Anwendungstipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.