Creme für die Potenz Maxoderm wie anzuwenden

Creme für die Potenz Maxoderm wie anzuwenden, Kontraindikationen

Inhalt:

Creme für die Potenz Maxoderm wie anzuwenden, Kontraindikationen

Creme für die Potenz Maksoderm: Wie angewendet, Kontraindikationen
„Maxoderm-Creme wirkt direkt auf das Geschlechtsorgan. Die Wirkung wird fast sofort beobachtet. Um eine schwache Erektion zu behandeln, wird die Creme in Kursen angewendet
Creme Maxoderm: Wie effektiv für Männer?

Jedes Jahr nimmt die Zahl der Männer mit erektiler Dysfunktion stetig zu. Im Kampf gegen dieses Leiden hat sich Maxoderm sehr gut bewährt. Es enthält eine große Anzahl natürlicher Bestandteile, die für eine normale physiologische Erektion erforderlich sind.

Die ursprüngliche Zusammensetzung ermöglicht es Ihnen, mit der „Quelle“ des Problems zu interagieren und dadurch eine signifikante Steigerung der männlichen Stärke und sexuellen Ausdauer zu erreichen.

Über die Droge

Maksoderm – ein Naturprodukt, das in Form einer Creme hergestellt und zur äußerlichen Anwendung verwendet wird, um die Wirksamkeit zu steigern. Die kombinierte Wirkung der Arzneimittelkomponenten ermöglicht es Ihnen, eine signifikante Verbesserung der Blutversorgung der Penisarterien zu erreichen. Die Wirkung kann innerhalb einer Stunde nach dem Auftragen auf die Haut beurteilt werden.

Die Maxoderm-Formel ist revolutionär.

Die Kombination der in der Creme enthaltenen natürlichen Inhaltsstoffe stellt die Wirksamkeit harmonisch wieder her, ohne die Leber und die Nieren im Gegensatz zu vielen anderen ähnlichen Arzneimitteln zusätzlich zu belasten.

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst Aminosäuren, Spurenelemente und Verbindungen, die mit der Gefäßwand interagieren, das arterielle Lumen erweitern und eine verbesserte Blutzirkulation im kleinen Becken gewährleisten. Natürliche Bestandteile des Arzneimittels haben eine mildere stimulierende Wirkung im Vergleich zu anderen Arzneimitteln, die die Wirksamkeit verbessern.

Die Bestandteile der Salbe:

  • Aminosäuren – Arginin, Lecithin;
  • Auszüge:
    • Brennnessel;
    • Brasilianische Katuaba;
    • Muira Puama;
    • Zwergpalme;
    • Aloe;
    • Ginsengwurzel;
    Creme für die Potenz Maxoderm wie anzuwenden, Kontraindikationen
  • Grüner Tee .
  • Vitamine C und E;
READ  Wie Chlamydien, Harnstoffplasma und Geschlechtskrankheiten die Potenz beeinflussen

Die Vorfahren Südamerikas aus der Antike verwendeten den Extrakt des brasilianischen Katuab, um die Potenz zu steigern und das sexuelle Verlangen zu stimulieren.

Katuab ist sehr gut, besonders im Umgang mit Mouira Poama. Diese beiden Anlagenteile verstärken sich gegenseitig, so dass eine bessere Wirkung hinsichtlich der Verbesserung der Erektion erzielt werden kann.

Extrakte aus Aloe- und Zwergpalmen unterdrücken Entzündungsprozesse im Körper, die für verschiedene Erkrankungen des Urogenitalsystems (Urethritis, Blasenentzündung, Prostatitis) äußerst notwendig sind.

Ginsengwurzel – ein bekannter Stimulator des sexuellen Verlangens. Er begann sich im alten China zu bewerben. Zu dieser Zeit durfte Ginseng nur Mitglieder der kaiserlichen Familie verwenden. Ginseng hat eine tonisierende Wirkung sowohl auf das Sexualsystem als auch auf das Nervensystem.

Aminosäuren sind biologische Polymere, die zum Aufbau von Proteinmolekülen benötigt werden. Erforderlich, um die Stärke der Gefäßwand zu erhöhen sowie die Durchblutung und die tonisierende Wirkung beim Geschlechtsverkehr zu verbessern.

L-Arginin ist wichtig für die Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut. Die Wände der Arterien setzen Stickstoffmonoxid frei – ein Molekül, das an der Entspannung der Muskelschicht der Arteriengefäße beteiligt ist.

Bei einem Mangel an Stickoxid steigt das Risiko für arteriosklerotische Plaques. L-Arginin ist ein natürlicher Vorläufer von Stickoxid und somit ein unverzichtbares Element bei der Vorbeugung von Arteriosklerose.

Methylniconat, das Teil der Salbe ist, hat eine lokale Reizwirkung, die sich in der Erweiterung der Blutgefäße und der Verbesserung der Mikrozirkulation in diesen manifestiert.

Aloe-Extrakt hat eine allgemeine tonisierende und antiseptische Wirkung. Es verbessert die Stoffwechselprozesse in lebenden Geweben, beschleunigt die Regeneration geschädigter Zellen und erhöht die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen pathogene Mikroorganismen.

READ  Walnüsse für die Potenz von Männern erhöhen, gibt es keinen Nutzen mit Honig, Rezepten

Vorteile

Alle lokalen Erektionsstimulanzien für Männer wie Maxoderm wirken sich direkt auf die Verlängerung der sexuellen Lust aus.

Da es sich bei der Salbe um ein Medikament handelt, das lokaler Exposition ausgesetzt ist, interagieren die aktiven Komponenten nicht mit anderen Organen und Körpersystemen, um die Erektion zu verbessern. Dieser Wirkungsmechanismus sorgt für eine hohe Konzentration des Wirkstoffs im Penis.

Maxoderm und seine Analoga sind die am wenigsten toxischen Arzneimittel der Reihe, die zur Stimulierung der Potenz eingesetzt werden.

Wie bewerbe ich mich?

Es ist notwendig, eine kleine Menge des Inhalts der Tube zusammenzudrücken und dann 5 Minuten lang langsam in die Haut des Penis zu reiben. Die Wirkung des Arzneimittels ist nach einer Minute sichtbar.

Der Hersteller empfiehlt, die Salbe 3 Monate lang zu reiben. Die Creme muss 3 bis 6 mal pro Woche angewendet werden.

VERSUCHEN SIE SICH

Maxoderm wird zur Behandlung von Impotenz aufgrund psychogener Ursachen verschrieben. Die Wirksamkeit des Arzneimittels bei atherosklerotischen Läsionen der Beckenarteriengefäße wurde ebenfalls festgestellt.

Die Salbe ist wirksam bei der Behandlung von entzündlichen Prozessen der Prostata. Erektionsstörungscreme wird auch zur Behandlung der vorzeitigen Ejakulation verwendet.

Gegenanzeigen

Es ist verboten, Maxoderm bei Männern mit individueller Unverträglichkeit gegenüber einem oder mehreren Bestandteilen des Arzneimittels anzuwenden.

Es ist kontraindiziert, das Medikament vor dem Sex mit einer schwangeren Partnerin auf den Penis aufzutragen. Spezielle Studien zur Untersuchung der Wirkung des Wirkstoffs des Arzneimittels auf den Körper der schwangeren Frau und des Fötus wurden nicht durchgeführt.

Es wird auch nicht empfohlen, das Medikament für Männer zu verwenden, die Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System haben. Der Wirkstoff des Arzneimittels hat eine allgemein stimulierende Wirkung, die die Funktion des Herzens beeinträchtigen kann.

READ  Was Greens für eine Potenziale von Männern am besten und sinnvollsten sind. Rezepte

Verwenden Sie das Medikament nicht für Personen unter 18 Jahren sowie für Männer im Alter.

Nebenwirkungen

Bei einer individuellen Unverträglichkeit der Salbenbestandteile auf der Haut nach der Anwendung kann es zu einer allergischen Reaktion kommen, die sich in Juckreiz, Urtikaria, Hautausschlag oder Angioödem äußert.

Maksoderm wurde speziell für den Außenbereich entwickelt. Maxoderm hat im Vergleich zu systemischen Medikamenten keine so ausgeprägten Nebenwirkungen.

Während der Einnahme der Arzneimittel in Pillenform oder in Form von Kapseln gelangt der Wirkstoff in das Blut, wird in der Leber metabolisiert und über die Galle oder den Urin ausgeschieden.

Bei schwerwiegenden Erkrankungen der Leber oder der Nieren ist die Verwendung solcher Arzneimittel kontraindiziert.

Gleichzeitig wirkt Maksoderm lokal an der problematischsten Stelle und belastet gleichzeitig die Ausscheidungsorgane nicht zusätzlich.

Nutzungsmerkmale

Klinische Studien haben gezeigt, dass Salbe bei einer Beeinträchtigung der Wirksamkeit von leichtem und mäßigem Schweregrad hochwirksam ist. Die Wirkung des Arzneimittels kann fast unmittelbar nach dem Gebrauch beurteilt werden.

Sie müssen Maxoderm nicht lange verwenden, um ein Ergebnis zu erzielen. Der Effekt ist sofort nach der ersten Anwendung sichtbar.

Zusätzlich erhöht sich die Empfindlichkeit des Eichelkopfes, wodurch eine innige Verbindung zu neuen Schattierungen von Vergnügen entsteht.

Es wird empfohlen, das Medikament an einem für Kinder schwer zugänglichen Ort aufzubewahren und das Röhrchen an einem Ort aufzubewahren, an dem die Temperatur 25 ° C nicht überschreitet.

Eine Tube enthält 118 ml Salbe. Haltbarkeit 2 Jahre.

Creme für die Potenz Maxoderm wie anzuwenden, Kontraindikationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.